Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Foto: Karl Heinz Bleß
 

Karl Heinz Hausmann wieder im Landtag

Karl Heinz Hausmann ist erneut in den Niedersächsischen Landtag gewählt worden. Nachdem alle Stimmen ausgezählt sind, liegt das Ergebnis vor: 44,09 Prozent der Stimmen bekam Hausmann, sein Herausforderer Andreas Körner 36,92 Prozent. Hausmann, der zum dritten Mal direkt in den Landtag gewählt wurde, bekam im allen Städten des Altkreises Osterode die Mehrheit, bis auf Bad Lauterberg und Bad Sachsa. Hier liegt Körner vorn. mehr...

 
Foto: Karl Heinz Ble
 

Thomas Oppermann holt Wahlkreis Göttingen wieder direkt

Mit 34,9 Prozent und einem Vorsprung von über 2.700 Stimmen hat der Göttinger Bundestagsabgeordnete Thomas Oppermann (SPD) erneut seinen Wahlkreis Göttingen gewonnen. „Ich freue mich sehr über das Ergebnis, auch wenn der gestrige Wahlsonntag ein wirklich bitterer Tag für meine Partei war“, so Oppermann. Mit 28,3 Prozent liege das Zweitstimmenergebnis der SPD im Wahlkreis Göttingen immerhin fast 8 Prozent über dem Bundesdurchschnitt. mehr...

 
Foto: Karl Heinz Bleß
 

Info-Abend: Das Pro und Kontra künftiger Ortsräte

In einer Einwohnerversammlung hat die SPD am Freitag über Ortsräte informiert. Die Partei hat eine Befragung der Bevölkerung initiiert, um zu erfragen, was die Mehrheit der Einwohner wirklich will. Doch vor einer Befragung wollte die Partei die Vor- und Nachteile von Ortsräten herausstellen, „damit die Stimmberechtigten wissen, über was sie abstimmen“. mehr...

 
Foto: Karl Heinz Bleß
 

Stephan Weil und Thomas Oppermann bei Exide

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und SPD-Bundestagsfraktionsvorsitzender Thomas Oppermann haben gestern zusammen mit Bürgermeister Dr. Thomas Gans den größten Arbeitsgeber in Bad Lauterberg besucht: Exide Technologies. Sie ließen sich von Werkleiter Aleksandar Mijovič und Karsten Kurz, Manager für Umweltangelegenheiten in Europa, über die aktuelle wirtschaftliche Lage des Batterieherstellers informieren. Dabei spielten die E-Mobilität und die Energiewende eine große Rolle. mehr...